Sonntag, 7. Januar 2018

UFO 1 von 38/2018: Fingerhandschuhe stricken

Voller Elan bin ich in meinen UFO-Marathon gestartet, nachdem ich mich entschlossen hatte, das dieses Jahr ernsthaft in Angriff zu nehmen. Ich brauche immer zwei Arbeiten, mit denen ich mich quasi gleichzeitig beschäftige: eine für's Nähzimmer und eine für den Fernsehsessel, da wo die Familie sich am Wochenende versammelt. Womit man anfängt könnte ja schon eine schwere Entscheidung werden, aber im Moment war das leicht: der Junior war so richtig schön krank und so gruppierte sich das Familienleben rund um die Couch. Genau richtig, um die Fingerhandschuhe fertig zu stricken.


Zum Ende des Herbsthandarbeitsbingos hatte ich Euch schon mal den Start des Projekts gezeigt. Aber so schnell wie das Bingo zu Ende war, war ich natürlich nicht fertig! Zwischendurch fand ich die Idee auch ziemlich blöd. So viele Fadenanfänge und -enden! Ich hatte mir in den Kopf gesetzt, die bei der Entrümpelungsaktion aussortierten, an den Fingerspitzen überall geflickten, uralten, industriell gefertigten Handschuhe zu ersetzen.


Was habe ich die geliebt! Und darum mussten nun eben Ringel in Rot, Blau und Violett daher! Voìla!
Das Stricken selbst fand ich nicht so schwierig. Ich habe die kurzen Bambusnadeln verwendet, so dass ich mir nicht selbst im Weg war und die wenigen Maschen der Finger gut auf den Nadeln blieben. Nun fehlt nur noch ein bisschen Winter.
Der Junior hat schon mal - zwar bei miserablem Licht - ein Beweis-Foto gemacht, dass mir die Handschuhe passen! :-)


Ich mag den Mäusezähnchenrand total gerne....Und jetzt suche ich mir ein neues "Sessel-UFO"!
Verlinkt wird bei Frau Augenstern's UFO-Party.


UFO-Stand: 1 von 38/2018
Gewicht: lächerliche 49 Gramm
Anleitung: Talu

Kommentare:

  1. Oh - toll! Du hast deine Ufos durchnumeriert! Das werde ich mir auch überlegen, das ist evtl. noch eine Motivationssteigerung so schwarz auf weiß den Überblick zu haben. Deine Handschuhe sind jedenfalls sehr gut gelungen und ich gratuliere zu dem schnellen Start in die Ufo-Aktion. Das Gewicht kannst du übrigens hier vernachlässigen, wesentlich schwerer wiegt die Ufo-Beseitigung.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Suupercool!!
    An sowas würde ich mich ja nicht wagen...
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum ersten fertiggestellten UFO. Die Handschuhe sehen total klasse aus. Ich kann gut verstehen warum es unbedingt die sein musste.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Cool! Ich liebe es, wenn UFO‘s fliegen lernen!
    Gratuliere
    Herzlichst
    yase - die sich gerne einer Entrümpelungsaktion anschliessen würde. Weisst du was?

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum ersten fertigen Ufo. Die Handschuhe sind toll. Die Mäusezähnchen finde ich auch sehr hübsch.
    Ich bewundere ja eh alle, die stricken können. Bei mir hört es auf, sobald es mehr als eine Nadel ist :P
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  6. He, tolle Handschuhe. Und so schnell fertig ;-). Und weißt du was, ich habe auch noch angefangene im Handarbeits-Wollsessel. Die sollten auch Fingerhandschuhe werden. das läßt sich bestimmt was machen.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Das ist toll, gleich schon sowas fertig zu bekommen, von dem ich glaube, daß es schwer zu stricken ist. Naja, für echte Strickerinnen sicherlich nicht. Sehen gut aus, auch bei diesem Licht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Hui, bist du flott, dabei ist doch noch gar nicht der letzte Donnerstag im Monat.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. am letzten Donnerstag gibt's hier eine UFO-Zusammenfassung - bis dahin schaffe ich ja hoffentlich noch mehr! ;-)

      Löschen
  9. Das nenne ich wirklich einen guten Start voller Elan. Und dann gleich so etwas schwieriges. Fäustlinge habe ich auch schon einige gestrickt. An Fingerhandschuhe habe ich mich bis heute noch nicht rangetraut. Toll!
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Na, du bist ja schon flott dabei.Ich mag keine Stricksocken an den Füßen, daher bin ich gegen den Wollkauf und etwaige Ufos gefeit, aber so schöne warme Handschuhe sind was Feines. Werde am Nachmittag auch auf Sichtung gehen, mein Nähzimmer ist wieder frei.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. Super, dein erstes Ufo ist beseitig. Wenn du so weiter machst schaffst du bis ende des Jahres bestimmt alles.
    Und mir hast du ein Teil mehr für meine Liste beschert. Denn mir fällt gerade ein ich habe auch noch ein Buch für Handschuhe hier liegen, mich bisher aber nur an die Fäustlinge rangetraut.
    Naja erstmal abbauen was noch da ist, dann seh ich weiter.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Boah, was du alles kannst....Fingerhandschuhe stricken-klasse! Und schon das erste Ufo fertig...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Also, die Eiseskälte schicke ich Dir gerne ;-) Hier gab es erst kurz hintereinander Winterstürme und jetzt ist es eisigkalt...
    Aber da die Sonne scheint, finde ich das nicht weiter schlimm ;-)
    Die Fingerhandschuhe sehen klasse aus, die Ringel machen richtig gute Laune!
    LG, Mühlenmeisje

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Valomea,
    WOW legst du einen Zahn zu!!! Grandios. :-D
    Ich bewundere immer wieder deine kreative Ader. Deine Fingerhandschuhe sind super schön geworden. Was du nicht alles kannst!! Toll.

    Lieben Dank für die Verlinkung zur UFO Linkparty! ♥
    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen